Capoeira

Gestern Abend hat uns eine Gruppe freundlicher Taenzer in die Kunst des Capoeira, eines brasilianischen Kampfsports, eingewiesen.
Capoeira ist eine urspruenglich afro-brasilianische Kunst, die sowohl Kampfsport als auch Tanz miteinander verbindet. Sie wurde im 16. Jahrhundert von afrikanischen Skalven entwickelt und fand seit jeher schnelle Verbreitung in ganz Brasilien.
In rhythmischer Bewegung zu traditionellem Gesang und selbstgemachter Musik tanzten/kaempften wir also an jenem Abend Capoeira.
Mit Haenden und Fuessen haben wir uns verstaendigt und trotz grosser Sprachbarriere auf beiden Seiten (Englisch sprechen zu koennen ist in Brasilien bei weitem nicht so gelaeufig wie in Deutschland), haben wir viel gelacht.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: