o dinheiro

Ah que bonito é o dinheiro do Brasil!
Wie schoen ist doch das Geld der Brasilianer.

Neben dieser beiden Noten gibt es ausserdem noch R$ 10 und R$ 20 in Scheinen. In Muenzen aber gibt es die brasilianischen Reais in allen moeglichen Varianten. ¢5, 10, 25, 50, R$ 1, 2. Manchmal begegnen mir in meinem Geldbeutel ¢10-Stuecke, die unterschiedlicher nicht sein koennten und doch haben sie den selben Wert. 1 Euro gleicht derzeit ca. R$ 2,20. Solch netter Wechselkurs macht nur leider nicht, dass ich fuer mein Geld mehr bekomme.  Schuhe, Kleidung, Hygieneartikel und Schmuck, Dienstleistungen und Eintrittskarten sind hier genauso teuer wie in Deutschland. Vor wenigen Wochen bummelte ich durch ein Einkaufszentrum und durfte mit erstaunen festellen, das fuer einige Artikel sogar mehr verlangt wird als ich es bisher gewohnt war. Nur das Essen, muss ich sagen, ist hier erstaunlich billig. Erstaunlich, wo es doch so viel besser schmeckt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: